Häufig gestellte Fragen (FAQ)

Funktionieren die Balkenortungsgeräte von Zircon an Latten- und Gipsmauern?

Einfache Zircon StudSensor™ Balkenortungsgeräte, die nur über einen Balkenortungs- und/oder DeepScan®-Modus verfügen, werden für Latten- und Gipswände nicht empfohlen.

Allerdings können MultiScanner®-Modelle mit dem Metal Scan-Modus (oder einem speziellen Metallsucher) verwendet werden, um Nägel oder Schraubenköpfe zu finden, die die Holzlatte am Balken befestigen. Die Nägel oder Schrauben sollten sich in einer Spalte befinden, wenn Sie nach Metall suchen.

Hinweis: Wenn eine Metallgitterverstärkung in der Konstruktion verwendet wurde, könnte es auch sein, dass der Metall-Scan-Modus (oder der Metallsucher) den Balken durch das Material nicht finden kann.

Hier klicken, um mehr zu erfahren.

Welche Art von Akkus werden in den Zircon Balkenortungsgeräten verwendet?

Die meisten Zircon StudSensor™ und MultiScanner® Balkenortungsgeräte benötigen zum ordnungsgemäßen Betrieb einen neuen 9V Alkali-Batterien (mit einer verlängerten Nutzungsdauer). Bitte beachten Sie die Anleitungen für das jeweilige Modell.

Hinweis: Der MultiScanner® x85 benötigt drei AAA (LR03) Batterien.

Was ist die Produktgarantie von Zircon?

Zircon Corporation („Zircon”) garantiert, dass Produkte 2 Jahre ab dem Kauf keine Material- und Verarbeitungsmängel aufweisen.

Für weitere Informationen besuchen Sie https://de.zircon.com/warranty oder rufen Sie +1-408-963-4550 an (Mo – Fr 8.00 bis 17.00 Uhr PST, außer an Feiertagen).

*HINWEIS: EINE NEUE 9V-ALKALI-BATTERIE IST FÜR EINEN ORDNUNGGEMÄSSEN BETRIEB ERFORDERLICH.*

Wie kann ich mit Zircon in Kontakt treten?

Zircon Corporation befindet sich im Silicon Valley, Kalifornien, USA.

Zircon Corporation
1580 Dell Avenue
Campbell, Kalifornien 95008, USA

Festnetz: +1-408-963-4550
Technische Unterstützung und allgemeine Anfragen: +1-408-963-4550
Fax: +1-408-963-4597

Allgemeine Info: info@zircon.com*
Vertrieb: sales@zircon.com
Medienunterstützung: marketing@zircon.com

Der Zircon-Kundenservice ist von Montag bis Freitag, 8.00 Uhr bis 17.00 Uhr Pacific Standardzeit erreichbar.
2018 geschlossen am:  22.-23. November, 24.-25. Dezember

* Bitte beachten Sie, dass Zircon Corporation keine Nachrichten von der E-Mail-Adresse info@zircon.com versendet, sondern nur empfängt.
Nachrichten von dieser Adresse stammen nicht von der Zircon Corporation und das Beantworten einer Nachricht oder das Klicken auf Links von einem solchen Absender kann zu ernsthaften Schäden an Ihrem System oder Computer bzw. Kommunikationsgerät führen.

Wie tausche ich die Batterie in meinem Balkenortungsgerät aus?

Sie müssen keine Schrauben entfernen, um Batterien in Balkenortungsgeräte von Zircon einzusetzen. Schrauben Sie das Werkzeug nicht auseinander. Dadurch werden die Komponenten im Inneren gelöst und dessen Funktionsfähigkeit beeinträchtigt.

Für die entsprechenden Schritte zur Batterieinstallation für ein bestimmtes Modell klicken Sie bitte hier, oder rufen Sie uns an: 1-800-245-9265, von Montag bis Freitag, 8:00 Uhr bis 17:00 Uhr Pacific Standardzeit oder besuchen Sie das Support Center.

Wie setze ich mein StudSensor™ Balkenortungsgerät wieder zusammen, wenn ich die Schraube an der Rückseite entfernt habe?

Wenn die Schraube noch nicht befestigt ist, nehmen Sie die Batteriefachabdeckung ab und legen Sie das Werkzeug flach auf einen Tisch. Entfernen Sie vorsichtig das obere Gehäuse, um die Platine im Inneren freizulegen. Stellen Sie sicher, dass alles korrekt ausgerichtet ist und in Ordnung aussieht.

Prüfen Sie, ob der Batterie-Abstandshalter (das Kunststoffteil mit zwei Öffnungen) vor den Batteriekontakten sitzt. Die kleinere Öffnung ist der „+”-Anschluss und die größere Öffnung ist der „–”-Anschluss.

Wenn alles ausgerichtet ist, setzen Sie den oberen Gehäuseteil wieder auf. Die beiden Laschen an der Oberseite des Gehäuses müssen eingesetzt werden, damit das Oberteil mit dem Unterteil abschließt. Stellen Sie sicher, dass alle Kanten abschließen, bevor Sie die Schraube wieder einsetzen.

Um die Funktionalität des Werkzeugs zu überprüfen und zu testen, setzen Sie eine neue 9V Alkali-Batterie mit einer verlängerten Nutzungsdauer ein. Halten Sie das Werkzeug in die Luft und drücken und halten Sie den “Power”-Schalter. Nur das grüne „TruCal” oder „Ready”-Licht sollte erscheinen.

Testen Sie das Werkzeug an Ihrer Wand.

Wenn Sie unsicher sind, ob Sie das Werkzeug korrekt zusammengebaut haben, rufen Sie bitte unsere Produkt-Experten unter +1-408-963-4550 an. Sie sind von Montag bis Freitag, 8:00 Uhr bis 17:00 Uhr Pacific Standardzeit erreichbar. Wir helfen Ihnen gerne.

Kann ich ein Balkenortungsgerät von Zircon an der Außenseite meines Hauses, durch Außenverkleidung oder Dachschindeln verwenden?

Nein, Zircon StudSensor™ Balkenortungsgeräte und MultiScanner®-Wandscanner sind nur für die Innennutzung entwickelt und empfohlen.

Wie kann ich mein StudSensor™- oder MultiScanner®-Balkenortungsgerät kalibrieren?

Zircon Balkenortungsgeräte sind für minimalen Aufwand konzipiert. Legen Sie das Balkenortungsgerät flach an die Wand, drücken Sie den “Power”-Schalter, und halten Sie ihn für 1 bis 2 Sekunden gedrückt. Das Werkzeug wird automatisch an der Wandoberfläche kalibriert.

Wenn es einen Fehler bei der Kalibrierung gibt oder wenn Sie sie über einem Balken gestartet haben, wird das Werkzeug sofort piepsen und die Lichter könnten blinken. Bitte nehmen Sie den Finger vom “Power”-Schalter, bewegen Sie das Werkzeug ein paar Zentimeter nach links oder rechts und beginnen Sie den Kalibriervorgang erneut.

Laut der Verpackung kann das Werkzeug die Metallbalken orten, aber laut den Spezifikationen hat das Werkzeug keinen Metal Scan-Modus. Welche Aussage ist wahr?

Im StudScan- und DeepScan®-Modus zeigt das Werkzeug mit einer Balkenanzeige an, ob Holz- ODER Metallbalken vorliegen (er zeigt jedoch nicht an, ob der Balken aus Holz oder Metall ist).

MultiScanner®-Modelle mit dem Metal Scan-Modus können verwendet werden, um zu überprüfen, ob der Balken, der im Stud Scan- oder DeepScan®-Modus gefunden wurde, aus Metall ist.

Wie kann ich Metall- und Holzbalken unterscheiden?

Um zu überprüfen, ob der Balken, den Sie im Stud Scan- oder DeepScan®-Modus gefunden haben, aus Metall oder Holz besteht, benötigen Sie ein MultiScanner®-Balkenortungsgerät mit dem Metall Scan-Modus (oder einen speziellen Metallsucher). Schalten Sie in den Metal Scan-Modus und scannen Sie den Balken erneut. Wenn Sie eine positive Anzeige zur Metallerkennung vom Boden bis zur Decke erhalten, ist der Balken, den Sie gefunden haben, aus Metall. Bei Metallanzeigen vom Boden bis zur Decke, die mit Unterbrechungen angezeigt werden, handelt es sich wahrscheinlich um Nägel oder Schrauben. (Dieser Modus erkennt nur das Vorhandensein von Metall.)

Hinweis: Werkzeuge mit dem Metal Scan-Modus haben möglicherweise nicht die gleiche Scan-Tiefe oder Empfindlichkeit wie spezielle Metallsucher.

Hinweis: Der Metall Scan-Modus bei Zircon MultiScanner-Tools ist nur zur Erkennung von Metall, das in der Nähe von Wandoberflächen wie Nagelköpfe und Balkenhalterungen liegt. Es ist nicht zur Ortung von Rohren in Wänden oder unter Fußböden entwickelt. Weitere Informationen zu diesen Anwendungen finden Sie im Zircon MetalliScanner® MT 6 Metal Locator.

Was ist der Unterschied zwischen WireWarning®-Erkennung und AC-Scan?

WireWarning®-Erkennung ist eine Funktion, die den Benutzer auf das Vorhandensein von spannungsführenden, ungeschirmten, elektrischen Wechselstromdrähten beim Scannen nach Balken und Metall hinweist. Die WireWarning®-Erkennung ist im Modus „StudScan”, „DeepScan” oder „Metal Scan” immer eingeschaltet. (Ein LED-Licht blinkt, oder ein Blitzsymbol wird auf dem LCD-Display angezeigt, wenn eine stromführende Wechselspannung vorhanden ist, abhängig vom Modell.)

AC-Scan ist ein spezifischer Scan-Modus bei bestimmten MultiScanner®-Werkzeugen, mit denen der Benutzer den Standort der spannungsführenden Wechselstromleitung einschränken kann (mit der interaktiven Kalibrierungstechnik). Beim AC-Scan ändert sich die Anzeige, um anzuzeigen, wann sich das Werkzeug zur spannungsführenden Elektrizität hin oder davon weg bewegt. Durch diese Schnittstelle kann der Benutzer die Empfindlichkeit des Werkzeugs an den spannungsführenden Wechselstrom anpassen. Dieser Vorgang kann bei Bedarf mehrfach wiederholt werden.

Achtung: Detektoren für elektrische Felder erkennen die stromführenden Wechselstromkabel möglicherweise nicht, wenn diese mehr als 5 cm von der gescannten Oberfläche entfernt sind, in Beton, mit Rohren umhüllt, hinter einer Sperrholz-Scherwand oder metallischen Wandverkleidung liegen oder wenn Feuchtigkeit in der Umgebung oder auf der gescannten Oberfläche vorhanden ist.

ACHTUNG: GEHEN SIE NICHT DAVON AUS, DASS SICH KEINE STROMFÜHRENDEN ELEKTRISCHEN KABEL IN DER WAND BEFINDEN. TUN SIE NICHTS, WAS GEFÄHRLICH SEIN KÖNNTE, WENN SICH EIN STROMFÜHRENDES ELEKTRISCHES KABEL IN DER WAND BEFINDET. SCHALTEN SIE IMMER DIE STROM-, GAS- UND WASSERVERSORGUNG AB, BEVOR SIE IN DIE WAND EINDRINGEN. EINE MISSACHTUNG DIESER ANWEISUNGEN KANN ZU STROMSCHLAG, FEUER, UND/ODER SCHWEREN VERLETZUNGEN ODER BESCHÄDIGUNGEN IHRES EIGENTUMS FÜHREN.

Schalten Sie die Stromversorgung immer aus, wenn Sie in der Nähe von elektrischen Leitungen arbeiten.

Warum beginnt mein StudSensor™-Balkenortungsgerat zu blitzen oder zu blinken, wenn ich die Power-Taste drücke?

Das Blitzen oder Blinken spricht höchstwahrscheinlich für eine niedrige Batterieladung. Bitte ersetzen Sie Ihre Batterie durch eine neue 9V Alkali-Batterie mit einer verlängerten Nutzungsdauer.

Zircon Balkenortungsgeräte benötigen zum ordnungsgemäßen Betrieb eine robuste, voll aufgeladene 9V Alkali-Batterie. Dies ist besonders wichtig bei Modellen mit beleuchteten LCD-Bildschirmen.

Hinweis: Der MultiScanner® x85 benötigt drei AAA (LR03) Batterien.

Ich vermute, es gibt elektrische Kabel in einem bestimmten Bereich. Aber warum finde ich keine, wenn ich dort scanne?

Detektoren für elektrische Felder erkennen die stromführenden Wechselstromkabel möglicherweise nicht, wenn diese mehr als 5 cm von der gescannten Oberfläche entfernt sind, in Beton, mit Rohren umhüllt, hinter einer Sperrholz-Scherwand oder metallischen Wandverkleidung sind oder wenn Feuchtigkeit in der Umgebung oder auf der gescannten Oberfläche vorhanden ist.

Wenn Ihr Werkzeug über den Metall Scan-Modus verfügt, verwenden Sie diesen Modus, um zu prüfen, ob Sie Metall, Draht- oder Metallleitungen finden können.
Achtung: Detektoren für elektrische Felder erkennen die stromführenden Wechselstromkabel möglicherweise nicht, wenn diese mehr als 5 cm von der gescannten Oberfläche entfernt sind, in Beton, mit Rohren umhüllt, hinter einer Sperrholz-Scherwand oder metallischen Wandverkleidung liegen oder wenn Feuchtigkeit in der Umgebung oder auf der gescannten Oberfläche vorhanden ist.

ACHTUNG: GEHEN SIE NICHT DAVON AUS, DASS SICH KEINE STROMFÜHRENDEN ELEKTRISCHEN KABEL IN DER WAND BEFINDEN. TUN SIE NICHTS, WAS GEFÄHRLICH SEIN KÖNNTE, WENN SICH EIN STROMFÜHRENDES ELEKTRISCHES KABEL IN DER WAND BEFINDET. SCHALTEN SIE IMMER DIE STROM-, GAS- UND WASSERVERSORGUNG AB, BEVOR SIE IN DIE WAND EINDRINGEN. EINE MISSACHTUNG DIESER ANWEISUNGEN KANN ZU STROMSCHLAG, FEUER, UND/ODER SCHWEREN VERLETZUNGEN ODER BESCHÄDIGUNGEN IHRES EIGENTUMS FÜHREN.

Schalten Sie die Stromversorgung immer aus, wenn Sie in der Nähe von elektrischen Leitungen arbeiten.

Kann ich Balken hinter einer gekachelten Wand finden?

Keine zwei Kachelwände sind gleich. Wir empfehlen die Verwendung von StudSensor™ Basismodellen die nur mit dem Stud Scan- oder DeepScan®-Modus versehen sind, nicht, um Balken hinter Kachelwänden zu orten.

MultiScanner®-Modelle mit dem Metal-Scan-Modus können dazu beitragen, das Muster von Nägeln oder Schrauben zu identifizieren, die die Latte oder das Gestein an der Wand unter der Kachel befestigen.

Hinweis: Badezimmer und Küchenwände enthalten viele Rohre sowie Kanalleitungen. Das Balkenortungsgerät kann diese Objekte erkennen, wenn sie sich innerhalb des Scanbereichs befinden. Bitte markieren Sie die Balken ordnungsgemäß vor dem Bohren oder Nageln.

Wer kann mir mit meinem Balkenortungsgerät helfen?

Der Zircon-Kundendienst und der technische Support ist von Montag bis Freitag, 8.00 Uhr bis 17.00 Uhr Pacific Standardzeit unter -1-408-963-4550 erreichbar.
Geschlossen am: 4. September, 23.-24. November, 22.-25. Dezember 2017.

Sie können auch unseren ZirconTV YouTube-Kanal für die neuesten How-to-Videos und unser Online Interactive Support Center besuchen.